Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bremsen

2 Byte entfernt, 21:18, 2. Mär. 2016
Mit Ausnahme der Bahn-Rennräder sowie der Saalsporträder waren alle in der DDR handelsüblichen Fahrradmodelle mit zwei voneinander unabhängig wirkenden Bremsen ausgestattet, die auf das Vorderrad und das Hinterrad wirken. Das Hinterrad wurde bei den meisten Fahrrädern mit Hilfe einer [[Naben#Rücktrittnaben|Rücktrittbremse]] verzögert. Daneben war die Verwendung von Felgenbremsen oder Stempelbremsen in verschiedenen Ausführungen üblich.
 
==Hersteller==
 
{|class="wikitable sortable"
! Hersteller !! Bremsen-Produktion von... bis... !! Art der produzierten Bremsen !! class="unsortable" | Bemerkungen
12.835
Bearbeitungen