Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bremsen

1.368 Byte hinzugefügt, 21:14, 2. Mär. 2016
|?
|
|-
|[[Medizinische Geräte-Fabrik]]
|belegt für 1956
|Trommelbremsen für Vorderrad
|Naben von [[Renak]] zugeliefert
|-
|}
Datei:Impulsa Felgenbremse Vorderrad.jpg|<center><p style="background-color:#CCCCCC">'''Felgenbremse C 610/510 vom VEB Anlagenbau Impulsa Elsterwerda'''</p></center>'''Zeitraum:''' vrmtl. 80er Jahre<br>'''Verwendung:''' Zubehörteil<br>'''Material:''' Aluminium<br>'''Bemerkungen:''' baugleich mit Rasant-Seitenzugbremse TYPE 300; Beschriftung falls vorhanden auf Rückseite
</gallery>
<br>
<br>
 
===Trommelbremsen===
<gallery widths="220" heights="220" perrow="4">
Datei:TrommelbrNabeRenak1956.jpg|<center><p style="background-color:#CCCCCC">'''Renak-Nabe m. [[Medizinische Geräte-Fabrik|MGF]]-Trommelbremse'''</p></center>'''Zeitraum:''' belegt für 1956<br>'''Verwendung:''' Zubehör<br>'''Material:''' Stahl (verchromt)<br>'''Bemerkungen:''' wegen der wirkenden Hebelkräfte nicht für [[Rundscheidengabel|Rundscheidengabeln]] geeignet
 
Datei:MGF-Fahrrad-Trommelbremse-Nabe-1956-a.jpg|<center><p style="background-color:#CCCCCC">'''[[Medizinische Geräte-Fabrik|MGF]]-Trommelbremsennabe'''</p></center>Gemäß der originalen Verpackung wurde der letzte Fertigungsschritt von [[Medizinische Geräte-Fabrik|MGK (Medizinische Geräte-Fabrik)]] ausgeführt. Die Nabenhülse wurde von [[Renak]] zugeliefert und trägt die Prägung dieses Betriebs.
 
Datei:MGF-Fahrrad-Trommelbremse-Nabe-1956-b.jpg|<center><p style="background-color:#CCCCCC">'''Zubehör der [[Medizinische Geräte-Fabrik|MGF]]-Nabe'''</p></center>Mit der Nabe wurden der Bremshebel für 22mm und 25mm-Lenker und der Bremszug geliefert. Der Gegenhalter wird fest an der Gabel montiert, wohingegen die Nabe nach Aushängen des Bremszugs entnommen werden kann.
</gallery>
<br>
<br>
<br>
 
==Bremsgummis und Bremsschuhe==
Für Stempel- und Felgenbremsen dienen Gummiklötze als Bremsbeläge. Beläge für Stempelbremsen wurden quasi unverändert seit den 40er Jahren bis 1990 hergestellt. In den 50er Jahren gab es unterschiedlich große Varianten, etwa für Stempelbremsen an Mifa-Sporträdern, die für einen etwas kleineren Bremsklötze ausgelegt war.
12.788
Bearbeitungen